Unsere Standorte

Hier finden Sie unsere zahlreichen Standorte rundum Rhenus. Sie können zwischen Ländern, den dazu gehörigen Standorten, Geschäftsbereichen, sowie Standorten in Ihrer Nähe wählen.

Rotterdam

Die Tätigkeit von Rhenus Port Logistics in Rotterdam beinhaltet die Planung, Implementierung und Durchführung von kundenspezifischen Servicekonzepten in verschiedenen Industriezweigen und Aufgabengebieten. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden haben wir in den letzten Jahren verschiedene ausgeklügelte Logistikkonzepte entwickelt. Rhenus Logistics Rotterdam sieht sich als logistischer Systemdienstleister innerhalb der Logistikkette.

  • Terminalbetrieb und Lagerhaltung mit firmeneigenen Terminals auf der Maasvlakte & im Waalhaven
  • Hafenagentur & Schiffsklarierung
  • Zolldienstleistungen
  • Binnenschifffahrt
  • Container Wartung und Reparatur
  • Breakbulk-, Bulk- und Containerlogistik
  • On- & Offshore, Wind-, Öl- und Gasindustrie
  • Linien- und Semi-Liner-Dienste nach Spanien, Portugal, Großbritannien, Island, Russland, Kanada, US, Golf Region, Venezuela, Nordafrika und Fernost

Rhenus Deep Sea Terminal, Maasvlakte (Hafennr. 8229 - 8238)

Spezialisiert auf das Handling von Metall, Stahl, Projektladung, Container und perfekt geeignet für Schwergewichts- und Offshore-Lösungen.

  • Kailänge von 500m an der Südseite mit einem maximalen Tiefgang von 16,50m.
  • Kailänge von 300m an der Ostseite (voll verfügbar ab Mitte 2017) mit einem maximalen Tiefgang von 11,65m.
  • Vier Mobilkräne mit bis zu 150mt Hubkraft
  • 207.000 m² Gesamtfläche mit Kameraüberwachung
  • 137.000 m² offene Lagerfläche
  • 70.000 m² gedeckte Lagerfläche
  • Barcode-Scanner und Warehousing Management System
  • 400 m lange, doppelte Gleisanlage
  • 25 Minuten von der Hafeneinfahrt zum Liegeplatz
  • Schwergewichts- und Schüttgutkräne
  • RoRo Anlagen
  • Waage

 

Rhenus Waalhaven Terminal (Hafennr. 2160 – 2168)

Das Rhenus Terminal, verfügt über exzellente Hinterlandanbindungen mittels Schiene, Straße und Binnenschifffahrt.Spezialisiert auf das Handling von Metall, Stahl, Forstprodukte und Container.

  • Kailänge von 900m
  • Maximaler Tiefgang von 10,50m
  • Fünf Kräne mit bis zu 38,5mt Hubkraft
  • 21.000 m² gedeckte Lagerfläche
  • Barcode-Scanner und Warehouse Management System
  • 65.000 m² Gesamtfläche mit Kameraüberwachung
  • 550m wasserseitige Doppelgleise
  • Schwergewichts- und Schüttgutkräne
  • Waage

Seite drucken

Kontakt

Rhenus Seaports GmbH & Co. KG
Midgardstrasse 50
26954 Nordenham
Germany
Tel.: +49 4731 81 0
Fax: +49 4731 81 0
Mail: seaports@de.rhenus.com